Pferdeosteopathie Ann-Katrin Kühl
Pferdeosteopathie Ann-Katrin Kühl

Indikation

 

Indikationen für eine osteopathische Behandlung Ihres Pferdes:

 

Nach Traumatas

  • Stürze, Schläge; Festwühlen in der Box; Hängen bleiben an Türen; Schweifschiefhaltungen.
  • Bei schmerzhaften Körperzuständen, deren Ursache unbekannt ist; uvm.

 

Bei Verhaltensauffälligkeiten

  • Unwilligkeit (Fangen, Satteln, Bürsten, Beine aufnehmen lassen..);
  • Schlagen; Beißen uvm.
  • Problematisches Verhalten im Umgang.

 

Probleme beim Arbeiten

  • Stellungsprobleme; nur einseitige Längsbiegung; kein Vorwärts-abwärts möglich;
  • Kreuz-, Hasengalopp; kein Untertreten; keine Belastung in der Stemmphase möglich, uvm.

 

Prävention

  • um kleine Blockaden, die im Alltag geschehen und sich langsam unbemerkt manifestieren, aufzulösen, um so wieder den vollen Bewegungsfluss des Pferdes zu erhalten.

 

Trainingsunterstützung

  • um Pferde optimal im Training zu fördern und Leistung zu steigern.

 

Nachsorge

  • nach Verletzungen; OPs; 
  • nach Geburten für Stuten und Fohlen

Hier finden Sie mich

Gestüt Aroha Sönnschien
Heisterender Chaussee 31
25358 Horst (Holstein)

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

0172 6666 367

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular in der Rubrik Kontakt.

Ich besuche Sie gern nach Absprache! 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pferdeosteopathie Ann-Katrin Kuehl